Coaching

  • Coaching ist eine Wegbegleitung. Der Mensch erkennt sich dabei in seiner einzigartigen Individualität und wird darin gefördert.
  • Durch Coaching erweitern Menschen ihre Sichtweise, legen kreative Kräfte frei und finden Zugang zu Lösungen. Sie optimieren ihre persönliche Kompetenz, stärken ihren Mut und handeln dadurch konsequent.
  • Im Coaching werden die Begabungen und Möglichkeiten des Coachees deutlich gemacht. So wird "das Beste" im Menschen geweckt, der Erfolgsweg erkannt und der Coach erinnert immer wieder an den "richtigen Pfad".
  • Coaching bedeutet das eigene Rollenverhalten zu reflektieren, andere Sichtweisen einzunehmen und bewusste Umsetzungen der Erarbeitung von Handlungsoptionen zu ermöglichen.
  • Coaching führt zur Entfaltung der gesamten Persönlichkeit: loslassen, authentisch sein und bewusst handeln.
  • Coaching gibt Energie, um zum Regisseur der eigenen Lebensbühne zu werden und zum persönlichen Erfolg zu gelangen.

Was ist Coaching?

Coaching wird meist als Instrument der Beratung des Managements und auch der Psychotherapie missverstanden. Coaching ist jedoch einzig und allein die Kunst des emotionalen Führens und Begleitens. Coaching ist die Königsdisziplin der Führungsstile.

Coaching konzentriert sich auf die Zukunft!

Ziel eines Coachings ist es, Prozesse zu fördern, die Verantwortlichkeit, Unabhängigkeit und Selbstorganisation zu stärken. Verdeckte Potentiale sollen dabei freigelegt werden, um Konflikte zu meistern, sich neu auszurichten, Aktionen zu reflektieren, Entscheidungen zu überdenken und abzusichern.

Erfahren Sie mehr über Coaching